. .

30jähriges Geschäftsjubiläum dank Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen

Wenn man in unserer schnelllebigen Zeit ein 30-jähriges Geschäftsjubiläum feiern darf, dann ist es schon etwas Besonderes. Raumausstatter Detlev Scherer gehört zu denjenigen, die es nicht nur geschafft haben, eine Idee zu verwirklichen, sondern obendrein auch noch auf langjährigen Erfolg zurückblicken. Dabei erfordert diese Berufssparte zweifellos etwas mehr als nur handwerkliches Know-how und Kreativität. Mindestens genauso wichtig seien Fingerspitzengefühl und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen für die Wünsche und Vorstellungen der Kunden, bringt es der erfahrene Raumausstatter auf den Punkt.

Flexibel und kooperativ

Zusätzlich kann er  aber vor allem auch durch Qualität und ein umfangreiches Angebot begeistern. Hier bleiben  keine Wünsche offen. Sein Angebot reicht von Bodenbelägen, Gardinendekorationen, über Malerarbeiten und Polsteraufarbeitungen bis hin zu Trockenbau und Vollsanierungen. „Man muss heutzutage schon sehr flexibel und kooperativ  sein, wenn man Erfolg haben will“, erklärt Detlev Scherer, der nach so vielen Jahren Berufserfahrung weiß, worauf es ankommt. Vielfältige Kooperationen, welche unter anderem aus den Bereichen Elektrotechnik, Heizungsinstallation sowie Fenster- und Türenbau stammen, sind für die zahlreichen Arbeitsbereiche und -aufgaben seiner Sparte dringend notwendig. „Miteinander statt Gegeneinander“, lautet daher auch seine Devise, die sich in allen Facetten seiner Arbeitsweise immer wieder widerspiegelt. 

Erst zufrieden, wenn der Kunde zufrieden ist

Für den kleinen „Fünf-Mann-Betrieb“ ist der Kunde sprichwörtlich König, ganz gleich, ob er mit einem großen oder kleinen Anliegen erscheint. „Ich bin erst zufrieden, wenn meine Kunden zufrieden sind“, gesteht Detlev Scherer, dem unschwer anzumerken ist, dass er seine Arbeit mit viel Leidenschaft ausübt. Dabei sind persönlicher Kontakt und ganz besonders die ehrliche Beratung des Kunden für den Geschäftsinhaber von immenser Bedeutung. Auch wirkt er nicht nur hinter den Kulissen, indem er plant und organisiert, sondern legt selbstverständlich auch selbst Hand an, was der langjährige Kundenstamm besonders schätzt. „Es ist wichtig, den Geschmack des Kunden so gut möglich zu treffen“, weiß Detlev Scherer, der sich mit aktuellen Trends bestens auskennt. Allerdings sei die Vereinbarkeit von der Wunschvorstellung mit aktuellen Trends oftmals nur schwer umsetzbar. Unüberwindbare Probleme gibt es für den erfahrenen und den Kunden gegenüber immer verständnisvollen Raumausstatter dennoch nicht, mit Ausnahme des ein wenig verbesserungswürdigen Zeitmanagements, wie er sich selbstkritisch äußert.    

 

Scherer Detlev
Raumdeko
Detlev Scherer
Im Wiesenweg 5  
55270  Jugenheim
tel: 0 61 30 / 83 36  
fax: 0 61 30 / 83 37
raumdeko.scherer@freenet.de