. .

Diesel, Heizöl, Schmierstoffe und Tankreinigungen

Der Einsatz von Mineralölprodukten ist aus unserem Leben nicht wegzudenken, auch wenn der Trend weg von fossilen Brennstoffen und hin zu alternativen Energien in aller Munde ist.

Die Mischung machts

Für die in der Landwirtschaft und dem Weinbau tätigen Personen und vor Allem im Transport- und Baugewerbe gibt es auch in absehbarer Zeit keine Alternative zum Dieselkraftstoff. Was das Heizöl betrifft, so betreiben etwa 30 % der deutschen Haushalte nach wie vor eine Ölheizung. Und das ist grundsätzlich auch gar kein Problem. Die Ölvorräte unserer Erde halten noch einige Jahrzehnte, und viele Ölvorkommen sind noch gar nicht erschlossen. Die Umrüstung einer Ölheizung z.B. auf eine Pelletheizung amortisiert sich erst in 15-20 Jahren, eine Kombination von Solar und Öl-Brennwerttechnik kann jedoch von Anfang an Heizöl einsparen und umweltfreundlich heizen. 

Fachwissen und moderne Technik machen den Unterschied

„Wir stehen jedem unserer rund 10.000 Kunden mit Rat und Tat zur Seite, bei allen Fragen zum Thema Heizöl, Dieselkraftsoff und Schmierstoffe. Dazu haben wir eine optimal ausgebildete Mannschaft an Tankwagenfahrern. Die meisten von ihnen sind unseren Kunden schon seit vielen Jahren als treue und erfahrene Mitarbeiter bekannt, auf deren saubere und sorgfältige Anlieferung sie sich verlassen können“, sagt Michael Menke, Geschäftsführer der Fürst=Menke Mineralöle GmbH & Co. KG. Die hohen Anforderungen, die der Transport und die Auslieferung von Gefahrgütern wie Diesel und Heizöl an die Fahrer stellen, werden mit modernsten Fahrzeugen mehr als erfüllt. „Und mit Fahrsicherheitstrainings und Technikseminaren in unseren eigenen Schulungsräumen sorgen wir dafür, daß unsere Kunden bestmöglich bedient werden und die Umwelt nicht mehr belastet wird, als unbedingt nötig.“, sagt Menke weiter. So ist sein Fahrerteam insbesondere im Winter oder in Notfällen mit 14 Tankfahrzeugen innerhalb weniger Stunden lieferfähig. Für gut ausgebildeten Nachwuchs sorgt Fürst=Menke dabei ebenfalls selbst: Seit vielen Jahren stellt die Firma Ausbildungsplätze bereit. 

Vielfältiges Angebot

Doch nicht nur das Ausliefern gehört zum Serviceumfang, auch Tankreinigungen, die für einen störungsfreien Betrieb  der Heizanlage notwendig sind, führt das Unternehmen beim Kunden durch.  Zusätzlich berät und betreut das Unternehmen eine steigende Anzahl von privaten und gewerblichen Kunden in der korrekten Anwendung von Motoren-, Getriebe- und Hydraulikölen, dafür hat Fürst=Menke gut 200 verschiedene Produkte im Unternehmenssitz in Hettenleidelheim auf Lager.

 

FÜRST=MENKE Mineralöle
Erich Menke GmbH & Co KG
Gaswerkstraße 8
67310  Hettenleidelheim
tel: 0 63 51 / 1 31 30
fax: 0 63 51 / 13 13 10
info@menke-mineraloele.de