. .

Wo Kreativität auf Handwerk trifft

Das Jahr 2016 begann für die Firma Pleines Inneneinrichtungen mit einem unbestrittenen Highlight: Für die Empfangshalle eines Frankfurter Büroturmes hat der Betrieb eine Empfangstheke hergestellt, die sowohl handwerklich als auch in Sachen Design neue Maßstäbe setzt. Das zeigt: Der besondere Ruf des Betriebes aus Spiesheim hat sich über die Grenzen der Region verbreitet.

Auf der Homepage von Pleines Inneneinrichtungen kommt man schnell ins Schwärmen: Die Aufnahmen von maßgeschneiderten Küchen, hochmodernen Wohnwänden und cleveren Schranksystemen geben einen überzeugenden Eindruck davon, wie kreatives Wohnen aussehen kann. Als Spezialisten für den gehobenen Innenausbau sind Jürgen und Ingo Pleines im Privaten wie auch im Objektbereich immer dann im Einsatz, wenn individuelle Lösungen gefragt sind – von der Idee bis zur Umsetzung und Montage vor Ort.

Einfallsreiche Lösungen für Objekt- und Privatbereich

“Handwerklich perfekte Verarbeitung und Präzision bis ins kleinste Detail”, antwortet Ingo Pleines sofort, wenn man ihn fragt, was die Arbeitsweise der Schreinerei Pleines auszeichnet. Dazu komme zudem ein guter Schuß Kreativität, die es Vater und Sohn Pleines erlaube, jede Aufgabenstellung optimal zu lösen und offen für jede Herausforderung zu sein. Deshalb gehören auch so unterschiedliche Auftraggeber wie Kindergärten, Büros, Arztpraxen und Apotheken, Hotels und Gastronomie, Ladenbau und natürlich Privatpersonen zu den  Kunden des Betriebes. Besonders stolz sind die Pleines auf eine kürzlich fertig gestellte Empfangstheke in einem Frankfurter Büroturm. Dazu wurden 13 einzelne, etwa acht cm starke Bögen gefertigt und vor Ort verbaut. Als Obermaterial kam weißer Mineralwerkstoff (Corian) zum Einsatz. Den Boden bildet ein 18 cm hohes Podest, belegt mit einem zum Steinfußboden passenden Vinylboden. Entstanden ist ein besonderes Möbel, das im Gesamteindruck Modernität und Seriösität optimal verbindet. 

Vorstellungen optimal verwirklicht

Im Falle der Frankfurter Empfangstheke haben Ingo und Jürgen Pleines mit einem Architekten zusammengearbeitet. Oft aber bringen die beiden ihre eigenen Ideen ein oder arbeiten eng mit dem Auftraggeber zusammen, um dessen Wunschvorstellung passgenau umzusetzen. „Unser Ziel ist es, den persönlichen Stil und die eigenen Vorstellungen von Wohnen, Arbeiten, Schlafen oder Essen unserer Auftraggeber in unsere Werke einfließen zu lassen und Wohlgefühl zu schaffen. Basis hierfür ist der enge Kontakt zu unseren Kunden und die gute Beratung“, so Ingo Pleines. So bietet die Schreinerei Pleines dem Kunden im Privatbereich alle nur denkbaren Produkte an: Einbaumöbel, individuelle Einzelmöbel, Zimmertüren, Funktionstüren mit Einbruch,- Brand- und Schallschutz – die Liste lässt sich beliebig fortsetzen. 

Optimale Gesamtwirkung

Modernes Handwerk baut bei Pleines auf drei Komponenten auf: erstklassige Materialen, fachliches Know-How und aktuelle CNC-Technik. „Dazu kommt natürlich noch die langjährige Erfahrung“, ergänzt Ingo Pleines.  So gerüstet kann Pleines Inneneinrichtungen für jede Aufgabe die optimale Lösung bereit halten. 


Pleines Inneneinrichtungen
Ingo Pleines
Am Zollstock 1
55288  Spiesheim
tel: 0 67 32 / 26 62
fax: 0 67 32 / 43 53
info@pleines-schreinerei.de
www.pleines-schreinerei.de