. .

In guten wie in schlechten Zeiten

Wer nicht nur mit guten Vorsätzen sondern, auch mit großen Plänen in Sachen Liebe in das neue Jahr startet, für den bietet die Hochzeitsmesse „Hochzeitplus“ in der Rheingoldhalle in Mainz einiges an Inspiration für den großen Tag.[mehr]

Zweite Wiesbadener Night of music

Schon übermorgen startet ein spektakuläres Event der Wiesbadener Musikszene, das sich ganz und gar dem Motto „Pop meets Klassik“ verschrieben hat. Die letzten Instrumente werden gestimmt, die Stimmen der Sänger geölt, damit am...[mehr]

Edle Liköre aus Rheinhessen

Wer edle Liköre und Brände mag, wird die feinen, zum großen Teil preisgekrönten Destillate von Deheck besonders schätzen. Die Produkte des Familienbetriebes erhält man in Feinkostgeschäften in ganz Deutschland und seit 2011 auch...[mehr]

Selzgold in Alzey

„Eigenlijk alles“, schreibt ein älteres Ehepaar aus den Niederlanden bei deren Bewertung auf der Internetseite www.booking.com und vergibt mit 10 Punkten die bestmögliche Note. Andere Bewertungen sind gleich oder ähnlich lautend...[mehr]

Busfahrer streiken am Dienstag den 10.12

Heute können sich die Wiesbadener und vielleicht auch die Mainzer den Weg zur Bushaltestelle sparen. Die Gewerkschaft Verdi hat zum hessenweiten Streik im Straßenpersonenverkehr aufgerufen. Der Warnstreik kann unter Umständen den...[mehr]

Lichtermeer am Zollhafen – der maritime Adventsmarkt

Advent, Advent ein Lichtlein brennt… Auf dem maritimen Adventsmarkt kann man die Sonntage in weihnachtlicher Atmosphäre verbringen und ein bisschen Meeresbrise nach Mainz an den Zollhafen holen. Der Weihnachtsmarkt der besonderen...[mehr]

Ist das Kunst oder kann das weg?

Shakespeare, Ibsen, Tschechow. Sie alle vereint eines: Die Liebe zum Theater. Nicht umsonst gehören ihre Stücke zu den meistgespieltesten der Welt. Doch die Zukunft der Schauspielhäuser in Deutschland sieht alles andere als...[mehr]

Stern über Wiesbaden

Dunkelheit und kalte Hände. Zugegeben, die zweite Jahreshälfte überwiegt oftmals mit negativen Eigenschaften. Eine schöne Erfindung, dass sich immer dann, in ganz Deutschland die Weihnachtsmärkte formieren. Denn woran lassen sich...[mehr]

Leichenschmaus für Gruselfans

Krimis und Thriller führen seit jeher die Bestsellerlisten an. Kein Wunder also, dass es auch rund um Wiesbaden viele Gruselliebhaber gibt. Das Literaturhaus in Wiesbaden hat den Trend erkannt und in eine Veranstaltungsreihe...[mehr]

Mach es selbst

Kreieren, Formen, Erschaffen. In den letzten Jahren hat der „Do it yourself“ Trend immer mehr an Popularität gewonnen. Kissen nähen, Ketten gestalten oder den Picasso in sich entdecken. Auch in Rheinhessen ist man gern...[mehr]